Schlagwort: A. W. Pink

A. W. Pink: Eine ruhige Nacht

Schätze der Gnade 35 …sicherlich gönnt er seinen Geliebten den Schlaf (Psalm 127:2) Wie oft verlieren wir aus den Augen, dass der Herr neben der Seele auch für den Leib seiner Heiligen sorgt. Der Schlaf ist ein Geschenk – doch die Gewohnheit macht uns blind…

A. W. Pink: Die Dringlichkeit der Wiedergeburt

Schätze der Gnade 31 Ihr müsst von Neuem geboren werden! (Johannes 3:7) Wie dringlich die Wiedergeburt [Erneuerung] ist erkennt man an den Zustand, in dem sich der Mensch befindet, er ist eine gefallene Kreatur. Der Mensch wurde in dem Ebenbild Gottes geschaffen (1. Mose 1:26),…

A. W. Pink: Die Ungeheuerlichkeit der Sünde

Schätze der Gnade 10 „Hasst das Böse …“ Römer 12:9 Würden wir die ganze Welt gründlich untersuchen – dann würden wir nichts finden, dass scheußlicher ist als die Sünde. Das niedrigste und verachtenswerteste Ding in dieser Welt hat ein gewisses Maß an Wert in…

A. W. Pink: Unser Leid entspringt aus Gottes Herzen

Schätze der Gnade 4 Denn welchen der Herr liebhat, den züchtigt er, und er geißelt einen jeglichen Sohn, den er aufnimmt (Hebräer 12:6) Welche ich liebhabe, die Strafe und züchtige ich. (Offenbarung 3:19) Mein Sohn, verwünsche nicht die Züchtigung des Herrn und lass dich…